RECHTLICHE RICHTLINIEN UND VERFAHREN

Sicherheit

Mit der Hosting- und technischen Infrastruktur von RADAAR bieten wir ein Höchstmaß an Systemsicherheit.
Während wir Dienste in einer Umgebung bereitstellen, in der erstklassige Netzwerk-, Daten- und physische Sicherheitsbedingungen bereitgestellt werden, bewerten wir unsere Sicherheitsrichtlinien und -praktiken entsprechend den sich ändernden Bedingungen und nehmen regelmäßig die erforderlichen Aktualisierungen vor.

SSL

In RADAAR-Servern verwendetes SSL gewährleistet eine sichere Datenübertragung zwischen unseren Benutzern und dem System durch Verschlüsselung. Die verwendeten Verschlüsselungsstandards entsprechen den in Banken verwendeten Verschlüsselungsstandards.

Benutzerzugriff

Ohne die Einladung von Ihnen als Benutzer erhält niemand Zugriff auf Ihr Unternehmenskonto. Im Falle eines technischen oder systembedingten Fehlers greifen nur autorisierte RADAAR-Mitarbeiter zu Supportzwecken auf Ihre Daten zu, wenn Sie die Erlaubnis Ihres Kontos haben.

Benutzerkennwörter

Von Benutzern wird erwartet, dass sie sichere Kennwörter erstellen, und sie sind für die Vertraulichkeit der von ihnen erstellten Kennwörter verantwortlich. Bei mehreren falschen Eingaben wird das Benutzerkonto gesperrt. Sitzungen, die lange geöffnet sind, werden automatisch geschlossen.

Physische Sicherheit, Netzwerksicherheit und Firewall

Wir arbeiten mit CloudFlare, Google Cloud, Amazon Web Services für die Speicherung und Sicherung von Daten sowie mit Sicherheits- und Konfigurationsdiensten für Server zusammen. Darüber hinaus arbeiten wir bei der Entwicklung der von uns verwendeten Betriebssysteme daran, potenzielle Sicherheitslücken zu finden und sofort einzugreifen. Die Netzwerksicherheit wird von Cloudflare gegen virtuelle Angriffe von außen bereitgestellt. Auf diese Weise erstellen wir eine Firewall, in der wir unser System und unsere Benutzer schützen können.

Datenübertragung

Wir verpflichten uns, den Datenschutz im Rahmen unserer Nutzungsvereinbarung zu schützen. Wir bieten unseren Nutzern zusammen mit unseren Geschäftspartnern Mehrwertdienste an. Während der Nutzung dieser Dienste teilen unsere Benutzer, die diese Dienste aktivieren, natürlich Daten mit diesen Unternehmen. Abgesehen davon geben wir Ihre Daten nicht an Institutionen, Organisationen oder Personen weiter.

Datensicherung


Ihre Daten werden täglich gegen mögliche technische Probleme gesichert und jede Sicherung wird 2 Wochen lang aufbewahrt.

Ihre Daten sind in RADAAR sicherer

Mit RADAAR werden Ihre Daten nicht auf Ihrem Computer gespeichert. Somit bleiben Ihre Daten auch dann absolut sicher, wenn Ihr Computer beschädigt ist, gestohlen wird oder verloren geht.

In Fällen, in denen Sie Ihre Daten mit anderen Personen innerhalb oder außerhalb des Unternehmens teilen müssen, anstatt sie per E-Mail oder USB zu senden, können Sie einen viel sichereren Zugriff auf Ihre Daten gewähren, indem Sie die Personen zuweisen, mit denen Sie Ihre Daten teilen möchten Benutzer.

Für die Sicherheit Ihrer Daten:

  • Legen Sie ein Passwort fest, das niemand erraten kann.
  • Teilen Sie Ihr Passwort niemandem mit.
  • Hinterlassen Sie Ihr Passwort nicht auf einem Blatt Papier.
  • Aktualisieren Sie Ihren Browser.
  • Stellen Sie einfach sicher, dass Sie unter https://dash.radaar.io/ angemeldet sind.